Skip to main content

Einstellungsprozess & Häufige Fragen

Unser Gillette-Werk in Berlin zeichnet sich besonders durch seine etwa 750 Mitarbeiter aus. Sie sind das Herz des Werks und ein entscheidender Faktor für Gillettes Qualitätsgarantie. Wir wählen unsere neuen Mitarbeiter daher sorgfältig aus. Uns ist neben sehr guten Fachkenntnisse auch wichtig, dass ein neuer Kollege gut in die bestehenden Teams passt.

Jeder neue Mitarbeiter durchläuft ein Einarbeitungsprogramm, das - je nach Position - mehrere Wochen oder sogar mehrere Monate dauert.

Einstellungsprozess Häufige Fragen

Der Einstellungsprozess

Bewerbung

Dies ist die erste Möglichkeit, Dich uns vorzustellen. Bitte schicke uns eine vollständige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Kopien Deiner Zeugnisse. 

Auswahl

Nach Eingang Deiner Bewerbung schauen wir uns Deine Unterlagen an. Wenn Du von den Unterlagen her zu einer unserer Vakanzen passen könntest, laden wir Dich zeitnah zu einem Interview ein. Falls Deine Bewerbung grundsätzlich interessant ist, wir aber aktuell keine freie Möglichkeit sehen, behalten wir Deine Unterlagen als Vormerkung bei uns.

Je nachdem, wie hoch der Bewerbungseingang ist, kann es ein bis zwei Wochen dauern, bis Du eine Rückmeldung erhältst. 

Interviews

Wenn Deine Bewerbung zu einer freien Stelle bei uns im Werk passt, laden wir Dich zeitnah zu einem Vorstellungsgespräch ein, um Dich persönlich kennen zu lernen. Ein Interview bei uns dauert ca. 1-2 Stunden. Je nach Position findet auch ein kurzer praktischer Test statt. Im Anschluss an das Gespräch wird jedem Bewerber der potentielle Einsatzort gezeigt.

Angebot

Wenn es für beide Seiten passt, dann laden wir Dich zur Vertragsunterschrift ein. Jedes Arbeitsverhältnis bei uns startet mit einer allgemeinen Sicherheitsunterweisung und einem anschließenden Qualitäts-Training. 

zurück nach oben

FAQ

Wie lange dauert der Bewerbungsprozess?

In der Regel dauert der Prozess 1-2 Wochen, je nach Anzahl der eingehenden Bewerbungen.

Ich möchte mich gerne bei P&G bewerben, aber habe bei meinem aktuellen Arbeitgeber eine lange Kündigungsfrist? Macht eine Bewerbung dennoch Sinn?

Eine Bewerbung macht auf alle Fälle Sinn!

Wie kann ich mich bewerben?

Du kann Dich per Mail oder per Post bewerben. Schicke bitte eine vollständige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Kopien Deiner Zeugnisse per Post an P&G Manufacturing Berlin GmbH, z.Hd. Juliane Hamm, Oberlandstraße 75-84, 12099 Berlin oder per Mail an hamm.j.1@pg.com.

Ich habe mich kürzlich bei P&G beworben, aber eine Absage erhalten. Kann ich mich noch einmal bewerben?

Wir sind immer bereit, frühere Bewerber noch einmal zum Interview einzuladen. Eine erneute Bewerbung macht insbesondere dann Sinn, wenn sich in der Zwischenzeit etwas geändert hat, zum Beispiel weil Du nun Berufserfahrung vorweisen kannst. 

Welche Karriere-Möglichkeiten stehen mir offen, wenn ich als Produktionsmitarbeiter bei P&G anfange?

Wenn Du bei P&G Berlin anfängst, solltest Du mindestens ein Jahr auf der Position tätig sein, für die Du eingestellt wurdest. Danach steht es Dir frei, Dich auf alle intern ausgeschriebenen Stellen zu bewerben. Als Facharbeiter könnte die nächste Karrierestufe beispielsweise eine Position als Technischer Koordinator oder Gruppenleiter sein.

zurück nach oben